FERRARI Model Club-Ausstellung im Auto & Technik Museum Sinsheim

Am Samstag, 16.07.2016 ab 11:00 Uhr treffen sich die Mitglieder des FMC und Ferraristi im Museum in Sinsheim anlässlich der Eröffnung einer kleinen Dauer- bzw. Wechselausstellung.
In der Ausstellungsfläche für die Ferrari-Fahrzeuge werden 3 Vitrinen platziert. Schwerpunkt und erstes Ausstellungsthema sind mehrere schöne Dioramen aus dem Nachlass von unserem Mitglied Heiko Meiser. Die von Heiko Meiser gebauten Dioramen sind Unikate und konnten vor mehreren Jahren immer wieder bei den großen Events am Hockenheim- und Nürburgring bewundert werden.
Mit Unterstützung der Familie Meiser und unserem langjährigen Mitglied und Vorsitzenden des Museums, Hermann Layher, konnte die erste Ausstellung bzw. die Kooperation des FMC mit dem Museum realisiert werden. Vielen Dank für das entgegengebrachte Vertrauen.
Herzlichen Dank für ihre Unterstützung auch an die FMC-Mitglieder Jörg Fichtner, Joachim Hirtz und Jürgen Krebs.
Am Tag der Eröffnung können die Ferrari-Fahrzeuge auf einem Sonderparkplatz geparkt werden.
Damit auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt bieten wir für FMC-Mitglieder zur Mittagszeit einen Imbiss und Getränke an.
Ich freue mich auf ein Wiedersehen in Sinsheim…ein Besuch der Museen in Sinsheim und Speyer lohnt sich immer!
Ihr / Euer
Michael Wiertelorz

^ zum Seitenanfang